AGB

Abonnenten-Vereinbarung

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Wettipps nicht für Spiele, Wetten oder andere Transaktionen verantwortlich ist, die mit einem der Wettpartner, bei denen Sie registriert sind oder werden, durchgeführt werden. Um den Dienst zu abonnieren, müssen Sie 18 Jahre alt sein oder die Erlaubnis des Rechnungszahlers haben.

Mit der Anmeldung bei einem Wettpartner über den unterstützten Anmeldeservice kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und diesem Wettpartner zu dessen Geschäftsbedingungen zustande, vorbehaltlich etwaiger zusätzlicher Hinweise oder Haftungsausschlüsse des jeweiligen Wettpartners. Wettipps ist weder verantwortlich noch Partei eines Vertrages zwischen Ihnen und einem Wettpartner.

Zahlungen & Abrechnung

Wettipps ist ein Abo-Service, der Ihnen die besten Tipps für Sportwetten bietet. Die Kosten für das Abonnement betragen 4,99€ für Nutzer in Deutschland. Die Preise der Dienste sind die, die auf unserer Website veröffentlicht werden, wobei wir uns das Recht vorbehalten, diese Preise jederzeit zu ändern. Der Preis variiert je nach vereinbartem Paket/Service und den möglichen Rabatten, die darauf angewendet werden können. Die angebotenen Preise beziehen sich ausschließlich auf die im jeweiligen Zahlungsplan aufgeführten Leistungen. Es gelten die Preise auf der Plattform, die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültig sind.

Abonnements

Die auf unserer Plattform angezeigten Wetttipps werden vom Wettipps-Team im Rahmen der von unserer Website angebotenen Dienstleistungen erstellt. Diese Inhalte sind geschützt und ihr späterer Verkauf über irgendeinen physischen oder digitalen Kanal ist ausdrücklich untersagt, da sie ausschließlich für den Abonnenten, der diesen Service erhält, verwendet werden. Sollte dieser Inhalt über die oben genannten Kanäle an Dritte verkauft werden, gilt dies als Plagiat, weshalb wir zur Wahrung der Rechte unserer Plattform und der angebotenen Dienste zum Selbstschutz rechtliche Schritte einleiten können.

Upgrades und Downgrades

Der Benutzer kann sein Abonnement während des Aktivitätsmonats einfach ändern und seine Änderungen werden im nächsten gewünschten Monat berücksichtigt, in dem er seinen neu gewählten Plan genießen kann.

Abmeldung

Sie können Ihr Abonnement jederzeit kündigen.

Für Nutzer aus Deutschland können Sie das Abonnement online über die Website, per E-Mail: [email protected] oder telefonisch unter der Supportnummer: 08005895405 kündigen.

Der Vertrag für unsere Leistungen erfolgt auf monatlicher Basis und verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Der Nutzer hat das Recht, das Abonnement jederzeit zu kündigen. Durch die Kündigung eines unserer Bezahldienste entstehen dem Nutzer keine zusätzlichen Kosten oder Gebühren auf seinem Konto. Sobald die Kündigung durch den Nutzer beantragt wird, wird sie erst zum Ende des Abonnementzeitraums gekündigt und der Nutzer kann daher den Dienst weiterhin nutzen, bis das Konto automatisch gekündigt wird.

Erstattungen können nicht angefordert werden, wenn das Abonnement nicht vor der Verlängerung gekündigt wird.

Datenschutzerklärung ( GDPR )

  • 1. Einführung
    • 1.1 Wir verpflichten uns, die Privatsphäre unserer Website-Benutzer und unserer Kunden zu schützen; in dieser Richtlinie erklären wir, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen werden.
    • 1.2 Diese Richtlinie gilt für alle Websites von INTERNACIONALNA BAZA PODATAKA - NEKRETNINE d.o.o.
  • 2. Wie wir Ihre Daten verwenden
    • 2.1 In Abschnitt 2 haben wir dargelegt:
      • A) Die allgemeinen Kategorien von personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten dürfen
      • B) den Zweck, für den wir personenbezogene Daten verarbeiten dürfen; und
      • C) Die Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
    • 2.2 Wir können Daten über Ihre Nutzung unserer Websites und Dienste ("Nutzungsdaten") verarbeiten. Zu den Nutzungsdaten können Ihre IP-Adresse, Ihr geografischer Standort, die Dauer des Besuchs sowie Informationen über den Zeitpunkt, die Häufigkeit und das Muster Ihrer Nutzung der Dienste gehören. Die Quelle der Nutzungsdaten ist das Google-Analytics-Tracking-System. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die Überwachung und Verbesserung unserer Websites und Dienste.
    • 2.3 Wir verarbeiten die Mobilfunknummer, die Sie uns zum Zwecke der Anmeldung zu unserem Dienst zur Verfügung stellen. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist vertraglich.
    • 2.4 Wir können Informationen verarbeiten, die in einer Kommunikation enthalten sind oder sich auf eine Kommunikation beziehen, die Sie uns per E-Mail oder über ein ähnliches Kommunikationssystem senden ("Nachrichtendaten"). Die Nachrichtendaten können zum Zweck der Kommunikation mit Ihnen und zur Protokollierung verarbeitet werden. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung unserer Websites und unseres Geschäfts sowie die Kommunikation mit Benutzern, Interessenten und Kunden.
    • 2.5 Zusätzlich zu den in diesem Abschnitt 2 genannten Zwecken, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten dürfen, dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten auch verarbeiten, wenn die Verarbeitung zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, oder zum Schutz Ihrer lebenswichtigen Interessen oder der lebenswichtigen Interessen einer anderen natürlichen Person erforderlich ist.
  • 3. Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an andere
    • 3.1 Wir können Ihre Daten an unsere Drittdienstleister weitergeben, um in unserem Namen Aufgaben zu erfüllen und Dienstleistungen für Sie zu erbringen. Diese Dritten haben nur Zugang zu Ihren persönlichen Daten, um diese spezifischen Aufgaben in unserem Namen zu erfüllen, und sind verpflichtet, sie nicht für andere Zwecke offenzulegen oder zu verwenden. Jede Drittpartei garantiert, dass sie die GDPR einhält.
    • 3.2 Wir bemühen uns sicherzustellen, dass angemessene und verhältnismäßige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen werden, um den Verlust, die Zerstörung, den Missbrauch, die Änderung, die unbefugte Offenlegung oder den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten zu verhindern.
    • 3.3 Zusätzlich zu den in diesem Abschnitt 3 dargelegten spezifischen Offenlegungen personenbezogener Daten können wir Ihre personenbezogenen Daten auch offenlegen, wenn eine solche Offenlegung zur Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, oder zum Schutz Ihrer lebenswichtigen Interessen oder der lebenswichtigen Interessen einer anderen natürlichen Person erforderlich ist.
  • 4 Aufbewahrung und Löschung von personenbezogenen Daten
    • 4.1 In Abschnitt 4 werden unsere Richtlinien und Verfahren zur Datenaufbewahrung dargelegt, die dazu beitragen sollen, dass wir unsere gesetzlichen Verpflichtungen in Bezug auf die Aufbewahrung und Löschung personenbezogener Daten einhalten.
    • 4.2 Personenbezogene Daten, die wir für einen oder mehrere Zwecke verarbeiten, dürfen nicht länger aufbewahrt werden, als es für diesen Zweck oder diese Zwecke erforderlich ist.
    • 4.3 Damit unser Service funktionieren kann, haben wir eine Datenbank mit Handynummern angelegt. Solange Sie Mitglied der Verteilerliste sind, erhalten Sie Updates zu unseren Dienstleistungen und Aktionen.
    • 4.4 Wir können Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren, wenn dies zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, oder zum Schutz Ihrer lebenswichtigen Interessen oder der lebenswichtigen Interessen einer anderen natürlichen Person erforderlich ist.
  • 5 Ihre Rechte
    • A. das Recht auf Auskunft;
    • B. das Recht auf Berichtigung;
    • C. das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde; und
    • 5.1 Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten oder nicht, und, falls dies der Fall ist, Zugang zu den personenbezogenen Daten sowie bestimmte zusätzliche Informationen zu erhalten. Zu diesen zusätzlichen Informationen gehören Angaben zu den Zwecken der Verarbeitung, zu den betroffenen Kategorien personenbezogener Daten und zu den Empfängern der personenbezogenen Daten. Sofern die Rechte und Freiheiten anderer Personen nicht beeinträchtigt werden, werden wir Ihnen eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Die erste Kopie wird kostenlos zur Verfügung gestellt, für weitere Kopien kann jedoch eine angemessene Gebühr erhoben werden.
    • 5.2 Sie haben das Recht, unrichtige personenbezogene Daten, die Sie betreffen, berichtigen zu lassen und, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, unvollständige personenbezogene Daten, die Sie betreffen, vervollständigen zu lassen.
    • 5.3 Wenn Sie der Ansicht sind, dass unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei einer für den Datenschutz zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.
    • 5.4 Sie können jedes Ihrer Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten durch schriftliche Mitteilung an uns ausüben.
  • 6 Websites von Drittanbietern
    • 6.1 Unsere Websites enthalten Hyperlinks zu und Details von Websites Dritter.
    • 6.2 Wir haben keine Kontrolle über und sind nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien und -praktiken von Dritten.
  • 7 Unsere Angaben
    • 7.1 Unser rechtlicher Name ist INTERNACIONALNA BAZA PODATAKA - NEKRETNINE d.o.o.
    • 7.2 Wir sind registriert in Zagreb, Croatia
    • 7.3 Sie können uns kontaktieren:
      • A. Per Post, unter der Adresse: Savska cesta 144A, 10000 Zagreb, Croatia
      • B. Per E-Mail, unter Verwendung einer auf unserer Website veröffentlichten E-Mail-Adresse

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie hier bleiben, akzeptieren Sie deren Verwendung.